Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Verein

Flüchtlingskinder im Libanon e.V.

Vereinslogo nach Burhan Karkutli "Die Geburt eines palästinensischen Kindes"
Birnenweg 2
72793 Pfullingen

Vorsitzende(r):
Frau Ingrid Rumpf
Telefon:
0 71 21 78556
Mobil:
0173-8339022
^
Vereinsporträt

Eine Zukunft für die Kinder Palästinas

Seit Anfang 1996 fördern wir soziale, medizinische, Bildungs-, Freizeit- und Patenschaftsprojekte in den palästinensischen Flüchtlingslagern im Libanon, die vor allem Kindern, Jugendlichen und deren Müttern zugute kommen. Unsere Partnerorganisation ist dabei The National Institution of Social Care and Vocational Training (NISCVT). Neben der Hilfe für die Bedürftigsten, meist Familien ohne männlichen Ernährer, möchten wir den sozialen Zusammenhalt der Menschen in den palästinensischen Flüchtlingslagern stärken und damit einen Beitrag zum Frieden im Nahen Osten leisten. Die Unterstützung der palästinensischen Flüchtlinge aus Syrien, die im Libanon Schutz gefunden haben, ist Teil unserer Arbeit.

Außerdem informiert unser Verein durch intensive Öffentlichkeitsarbeit über die Situation der palästinensischen Flüchtlinge im Libanon und die Hintergründe des Nahostkonflikts. Hierzu gehört u.a. unsere von der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit des Landes Baden-Württemberg und dem Evangelischen Entwicklungsdienst geförderte Wanderausstellung „Die Nakba – Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948“ mit dem gleichnamigen Ausstellungskatalog.

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Flüchtlingskinder im Libanon e.V.« verantwortlich.
Direkt nach oben