Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

Aktion "Sicherer Schulweg" - Autofahrer aufgepasst!


Nächste Woche ist es wieder soweit: Zahlreiche Schülerinnen und Schüler machen sich morgens auf den Weg zu ihrem ersten Schultag nach den Ferien – oder dem ersten Schultag überhaupt. „Insbesondere die Schulanfänger sind noch unsicher im Straßenverkehr und auf die Umsicht der Autofahrer angewiesen“, betont Bürgermeister Stefan Wörner. Er bittet alle Verkehrsteilnehmer in den nächsten Wochen um besondere Aufmerksamkeit, gerade in der Nähe von Schulen und Kindergärten. Im Rahmen der Aktion „Sicherer Schulweg“ hat die Stadt Pfullingen deswegen auch in diesem Jahr wieder gut sicherbare Banner an den Ortseingängen aufgehängt. Die Botschaft: Tempo runter, bitte! Schulanfang“.

„Am Montag sind die Kollegen vom Gemeindevollzugsdienst zu den Schulanfangszeiten vor Ort und geben auf die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler Acht“, kündigt Wörner an. An den neuralgischen Punkten in der Stadt werden die Beamten für den sicheren Weg der Kinder sorgen.

Auch die Reutlinger Kreissparkasse setzt sich für sichere Schulwege ein. Gemeinsam mit der Kreisverkehrswacht Reutlingen-Münsingen führt sie vom 13. bis 24. September 2021 zum 44. Mal die ABC-Wochen für Schulanfänger durch. Dabei erhalten die „ABC-Schützen“ im gesamten Landkreis ein leuchtend gelbes Sicherheitsdreieck – abzuholen in den KSK-Filialen. Es soll dabei helfen, dass die Kinder von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen werden.

Hinweisplakat für Autofahrer zum Schulanfang

Direkt nach oben