Stellenanzeige

Ihr Arbeitsumfeld liegt mitten in der historisch geprägten Stadt Pfullingen, einem Ort mit hoher Lebens- und Aufenthaltsqualität im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Die Stadt, mit ihren knapp 19.000 Einwohnern, verfügt über ein vielseitiges Kultur- und Freizeitangebot, familienfreundliche Einrichtungen sowie weiterführende Schulen. Wir suchen für unseren Fachbereich 5 - Gebäudemanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Veranstaltungshausmeister (m/w/d)
Vollzeit, unbefristet bis EG 5 TvöD

Das interessante und verantwortungsvolle Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • ganzheitliche hausmeisterliche Betreuung von städtischen Liegenschaften, insbesondere von Veranstaltungsräumen und Sporthalen
  • Einweisung der Nutzer in die Technik
  • Aufsicht und Betreuung während der Veranstaltungen
  • Abnahme der Räumlichkeiten nach den Veranstaltungen
  • Bedienung von hochwertiger Gebäudetechnik
  • Erledigung leichter Reparaturarbeiten
  • Pflege der Außenanlagen / Winterdienst

Eine endgültige Abgrenzung des Aufgabengebiets behalten wir uns vor.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene handwerkliche oder technische Ausbildung
  • zeitliche Flexibilität, vor allem abends und an den Wochenenden
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Selbstständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit

Wir bieten:

Sie erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet im kleinen Team sowie tarifvertragliche Leistungen nach den Bestimmungen des TVöD.

Neben Angeboten zur Altersvorsorge, betrieblichem Gesundheitsmanagement, Weiterbildungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeitmodellen im Rahmen von Dienstvereinbarungen bieten wir Zusatzleistungen wie das Dienstradleasing, kostenfreie Getränke und Mitarbeiterparkplätze.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für Ihre Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen die Gruppenleitung Gebäudewirtschaft, Frau Mayer, unter der Telefonnummer 07121 7030-6506 zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen wenden Sie sich an Frau Traude Staiger-Kächele unter der Telefonnummer 07121 7030-1100.

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung (zusammengefasst in einer Datei im Format .pdf oder .docx). Richten Sie diese bis spätestens 9. Oktober 2022 an karriere@pfullingen.de.

Wir werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung des Datenschutzes vernichten.

Direkt nach oben