Pfullinger Hallen

Veranstaltung

Besuch in der Europäischen Zentralbank und Schifffahrt auf dem Main

Di., 16. April 2024
08:00-21:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Bildungsfahrt
^
Beschreibung

Die Europäische Zentralbank (EZB) gilt als Garant für einen stabilen Euro und für Preisstabilität im Euroraum. Die Maßnahmen, die dafür ergriffen werden, sind umstritten, sowohl in der Bevölkerung als auch im Rat selbst, der sich aus Vertretern aller 27 EU-Mitgliedsstaaten zusammensetzt. Im Rahmen der eintägigen Bildungsfahrt bietet sich die Gelegenheit, die EZB von innen kennenzulernen und sich vor Ort über die Rolle und Aufgaben und die aktuelle Geld-Politik der EZB zu informieren. Angefragt sind auch Informationen zum Klimawandel und die Auswirkungen auf den Euro. Nach dem Besuch in der EZB spazieren wir gemütlich am Main entlang bis zum Eisernen Steg. Im Anschluss findet zum Entspannen eine Schifffahrt mit Führung passend zum Thema Skyline statt, gemütlich mit einem Kaffee und einem Stück Kuchen.
In der Teilnahmegebühr sind der Bustransfer sowie der Preis für die Schifffahrt enthalten.

Aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen in der EZB muss bei der Anmeldung die Personalausweis bzw. Reisepassnummer bei der Anmeldung mit angegeben werden und bei der Besichtigung mitgenommen werden.
Eine Stornierung ist nach dem 14.03.2024 nicht mehr möglich!

Gebühr: 59,00.- Euro

Anmeldung über die vhs Pfullingen: Telefon 07121/9923-0 und www.vhs-pfullingen.de

Verasatlungsnummer: A0100

^
Veranstaltungsort
Fahrt nach Frankfurt am Main
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
vhs Pfullingen
Foto: pixabay
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben