Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

NEUE MITTE: Rückblick auf über sechs Monate Einweihungsfeiern


Im Mai 2021 begannen die umfangreichen Bauarbeiten zur Neugestaltung des Pfullinger Marktplatzes. Im Frühjahr 2023 wurden diese fertiggestellt und Pfullingens NEUE MITTE feierlich eingeweiht. Anstelle eines einmaligen Stadtfestes gab es eine ganze Reihe an Festen, Konzerten, Darbietungen, Marktaktionen und Feierlichkeiten, die von Ende März bis Anfang Oktober die Pfullingerinnen, Pfullinger und auch Gäste der Stadt auf dem Marktplatz zusammenbrachten – gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

Ein Meer aus Menschen beim Pfulbenhock Anfang Oktober - auf der Bühne wird getanzt
Ein Meer aus Menschen beim Pfulbenhock Anfang Oktober - auf der Bühne wird getanzt.

Die Pfullinger Kultur, die Vereine, die Bildungseinrichtungen der Stadt und die Verwaltung arbeiteten Hand in Hand, um die NEUE MITTE in ihrem Eröffnungshalbjahr mit Leben zu füllen. Am 8. Oktober ist die monatelange Eröffnungsfeier nun mit dem Pfulbenhock zu Ende gegangen. „Wir bedanken uns bei tausenden Besucherinnen und Besuchern bei mehr als 40 NEUE-MITTE-Events“, resümiert Stefan Wörner voller Stolz. „Auch allen Veranstaltern, die allermeisten von ihnen waren Ehrenamtliche, möchte ich herzlich Danke sagen. Zusammen ist es uns gelungen, diesen Sommer zu einem ganz besonderen Pfullinger Sommer zu machen“, so der Bürgermeister.

Der Bürgerempfang im Juni bei hochsommerlichen Temperaturen
Der Bürgerempfang im Juni bei hochsommerlichen Temperaturen.

Bei gut 40 Veranstaltungen war in diesem Jahr im Prinzip alles mindestens einmal geboten: Abwechslungsreiche Open-Air-Konzerte – mal bei mediterraner Sommeratmosphäre und mal bei eher herausfordernden Wetterbedingungen – lieferten unter anderem die Musikvereine, Orchester aller Couleur, Gesangsvereine, die Städtische Musikschule wie auch Bands und private Ensembles. Es gab Rock, es gab Jazz, es gab maximale Party und es gab gefühlvolle Chorstimmen – all das auf der NEUE-MITTE-Bühne in Pfullingen.

Die Musikschulbands als krönender Abschluss beim Sommertag
Die Musikschulbands als krönender Abschluss beim Sommertag.

Und wo so viel Musik spielt, kann der Tanz nicht fern sein: Die Tanzschulen und -gruppen der Stadt lieferten nicht nur atemberaubende Bühnenshows, sondern raubten dem Publikum bei so mancher Mitmach-Tanzaktion im wahrsten Sinne den Atem. Gemeinsam sporteln auf dem Marktplatz – auch das hat die NEUE MITTE möglich gemacht.

BM Wörners Rede zum Bürgerempfang - erstmals mit Gebärdendolmetscherin
BM Wörners Rede zum Bürgerempfang - erstmals mit Gebärdendolmetscherin.

Die Jüngsten wurden nicht vergessen, kamen selbst auf ihre Kosten etwa beim FamilyDay des VfL, beim 10-jährigen Jubiläum des Schülerladens PULS oder beim i’kuh-Kinderprogramm am Nachmittag. Und auch der lokale Einzelhandel sah nicht tatenlos dabei zu, wie sich in seiner Mitte die Menschen sammelten. Gewerbe und Handel riefen zu eigenen Aktionen, nicht zuletzt flankierten mit dem Frühlingserwachen und dem Pfulbenhock bei verkaufsoffene Sonntage die Feierlichkeiten. Aber auch die Dolce Vita brachte italienisches Flair auf den neuen Marktplatz und mit ihm zahlreiche „Heimat-Urlauber“, die das süße Leben auf der NEUEN MITTE zu genießen wussten.

Modenschau beim Frühlingserwachen - im März noch mit Jacken und Schals
Modenschau beim Frühlingserwachen - im März noch mit Jacken und Schals.

Nicht zuletzt nahm auch die Stadt ihr eigenes Motto der Innenstadtbelebung ernst und veranstaltete neben dem Handwerkerfest, der Einweihung der Erinnerungsstele und dem Bürgerempfang auch die Sportlerehrung auf und um die NEUE-MITTE-Bühne. Ein weiteres Highlight: Der „Sommertag“ der drei Stadteinrichtungen Bücherei, vhs und Musikschule, der seinem Namen alle Ehre machte.

Großes Publikum bei Steleneinweihung im April
Großes Publikum bei Steleneinweihung im April.

Die NEUE-MITTE-Rubrik auf der städtischen Homepage gibt es nach wie vor. Dort soll bald eine Bildergalerie einen visuellen Rückblick auf diese besonderen Wochen auf dem Pfullinger Marktplatz liefern. Und auch ein bisschen Vorausblick sei erlaubt: Die Vorbereitungen für eine Fortsetzung im nächsten Jahr laufen bereits - Zeitraum, Größe und Programm sind aber noch offen. Die Stadt informiert, sobald es Genaueres zu erfahren gibt – ebenfalls unter:

Website NEUE MITTE

Die Vorführung der Feuerwehr als besonderes Highlight beim Pfulbenhock
Die Vorführung der Feuerwehr als besonderes Highlight beim Pfulbenhock.

Direkt nach oben