Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

Samstag: "Ein Sommertag" in der NEUEN MITTE

vhs, Bücherei und Musikschule laden ein

Mit „Ein Sommertag“ haben die Pfullinger Stadtbücherei, die Volkshochschule und die Städtische Musikschule Pfullingen (SMP) im vergangenen Jahr ein neues Event in Pfullingen etabliert, das auch in diesem Jahr wieder vor allem eines sein soll: ein sommerlicher Tag für die ganze Stadt.

Am Samstag, 24. Juni 2023, wird dieser in der NEUEN MITTE stattfinden. Die drei städtischen Einrichtungen haben ein buntes Programm für Alt und Jung zusammengestellt. Es gibt ein umfangreiches Bühnenprogramm inklusive Live-Musik, Kreativ- und Spielstationen für Kinder (und Eltern), allerlei zum Entdecken und Staunen sowie beste Verpflegung – unter anderem öffnet auch das Café Miltos an diesem Samstag ausnahmsweise seine Eistheke.

Um 11:00 Uhr geht’s los, dann ist die Bühne bis zum späten Abend voller Tanz, Schauspiel und Musik – geeignet für junges wie altes Publikum, dargeboten von jungen wie erfahrenen Künstlerinnen und Künstlern. Auf dem Marktplatz finden sich derweil fünf Stationen der vhs, an denen es vom 3D-Druck bis zum Graffiti viel Neues zu erfahren und zu testen gibt.

In der Stadtbücherei setzt sich das Tagesprogramm fort, unter anderem gibt es um 12:00, 13:45 & 16:00 Uhr die Premierenvorstellungen des Films „Die drei Nachtfräulein“, den die Teilnehmerinnen und Teilnehmer talentCAMPus in den Pfingstferien selbst gedreht haben.

Zum krönenden Abschluss rocken dann die beiden Musikschulbands die NEUE-MITTE-Bühne: Um 18:45 Uhr ist zunächst „The New Flow“ an der Reihe. Ihnen folgen um 20:30 Uhr „3rd Floor“.

Sommertagprogramm 1

Sommertagprogramm 2

Direkt nach oben