Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

"Fachforum Mobilität"am 6.10.2021 mit Bürgerbeteiligung


Das Thema Mobilität ist sehr komplex und erfordert bei der Aufstellung eines langfristigen Konzeptes die Berücksichtigung aller Perspektiven und vieler verkehrlicher Aspekte.

Um dies zu gewährleisten, hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14.09.2021 beschlossen, das Mobilitätskonzept PFULLINGEN 2035 unter Einbindung der Bürgerschaft zu erstellen. Zur Begleitung des Prozesses wird ein "Fachforum Mobilität" gebildet. Dieses wird unter anderem auch die Formate zur Einbindung der Bürgerschaft erarbeite. Die Leitung des Fachforums übernimmt Bürgermeister Stefan Wörner.

Frühzeitige Einbindung der Bürgerschaft

Neben der Fachöffentlichkeit soll auch die Bürgerschaft frühzeitig mit eingebunden werden. Die Auftaktveranstaltung des "Fachforums Mobilität" findet am Mittwoch, 06.10.2021 um 17:00 Uhr im Feuerwehrhaus statt und dient der Sensibilisierung auf das Thema, wegweisende Entscheidungen werden noch nicht getroffen. Dies erfolgt dann im weiteren Prozessverlauf.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich unter stadtplanung@pfullingen.de bis zum 27. September 2021 anmelden. Für eine breite Diskussion und die Einbindung aller interessierten Bürgerinnen und Bürger besteht im Prozess immer wieder die Möglichkeit, sich in Bürgerforen einzubringen, zu denen zu gegebenen Zeit eingeladen wird. Für die Auftaktveranstaltung ist die Teilnehmerzahl auf maximal fünf Bürgerinnen und Bürger begrenzt. Sollten mehr Anmeldungen eingehen, werden die Vertreter der Bürgerschaft ausgelost.

Direkt nach oben