Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

Jahresrückblick 2020 ab sofort erhältlich


Was hat Pfullingen im vergangenen Jahr bewegt, was war wichtig? Der druckfrische Jahresrückblick 2020 gibt dazu Übersicht in Form einer Chronik und fasst auf 44 Seiten wichtige Ereignisse des vergangenen Jahres zusammen. Die Broschüre kann telefonisch bestellt und ab sofort auch auf der Homepage der Stadtverwaltung abgerufen werden.
 
Mit dem in Broschürenform gestalteten und bunt bebilderten Jahresrückblicks blickt die Stadtverwaltung auf viele Begebenheiten des vergangenen Jahres zurück. Monatsweise unterteilt und mit den dazugehörigen Fotos ausgestattet, wird in den Texten über Ereignisse aus den verschiedenen Bereichen des städtischen Lebens berichtet.
 
Dieser Jahresrückblick geht auch per Post an alle bei der Stadtverwaltung gemeldeten ehemaligen Pfullinger, die jetzt im Ausland leben und schon voll Spannung darauf warten, mit Neuigkeiten aus ihrer früheren Heimatstadt versorgt zu werden. Dankesbriefe aus aller Welt bringen jedes Jahr zum Ausdruck, wie wichtig diese Informationen sind, mit der die Verbindung in die "alte Heimat Pfullingen" aufrechterhalten wird.
 
Wer die Broschüre in gedruckter Form kostenlos zugeschickt bekommen möchte, kann diesen telefonisch beim i-Punkt unter der Telefonnummer 07121 7030-0 oder per E-Mail unter: info@pfullingen.de anfordern. Digital ist der Jahresrückblick auch auf der Startseite des städtischen Homepage unter www.pfullingen.de abrufbar.

Titelseite Jahresrückblick 2020 - geschnitzter Dreispross am Rathaus II
Direkt nach oben