• Lassen Sie sich den Text der Seite vorlesen
  • Zoomeinstellungen öffnen
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

Kreuzungsbereich Klemmenstraße/Griesstraße ab kommenden Samstag wieder offen


Der Austausch der Ver- und Entsorgungsleitungen sowie die Erneuerung des Straßenbelages haben unter anderem die Vollsperrung der Kreuzung Griesstraße/Ecke Klemmenstraße seit Ende Mai 2019 notwendig gemacht.
 
Nachdem nun in diesem Bereich die Tiefbaumaßnahmen abgeschlossen sind, wird dort ab kommenden Donnerstag die Asphalttragschicht aufgebracht. Falls es witterungsbedingt zu keinen Änderungen kommt, ist der Kreuzungsbereich ab Samstag, 9. November 2019 wieder befahrbar.
 

Die Sperrung der Klemmenstraße bleibt weiterhin bestehen, da die dortigen Baumaßnahmen noch nicht abgeschlossen sind. Noch in diesem Jahr ist der Einbau der dortigen Asphalttragschicht geplant, so dass Ende 2019 die Asphaltgrundarbeiten für beide Straßenbereiche fertiggestellt sein werden.
 

Die Asphaltdeckschicht für den Kreuzungsbereich wird zu einem späteren Zeitpunkt eingebaut, wenn auch der Deckbelag in der Klemmenstraße aufgebracht werden kann.
 
Die Anlieger der Fußgängerzone und der Innenstadt können dann ebenso wie der Anlieferverkehr für die Zufahrt zum Marktplatz wieder die Ein- und Ausfahrt über die Griesstraße nutzen.
 

Der Bürgerbus fährt aber wegen der noch andauernden Bauarbeiten weiterhin die Haltestelle "Rathaus" nicht an. Die Fahrtroute verläuft in dieser Zeit über die Gönninger-, Große Ziegel- bis zur Griesstraße, wobei in der Großen Ziegelstraße bei der Gaststätte "Sonne" eine Ersatzhaltestelle eingerichtet ist.
 
 
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK