• Lassen Sie sich den Text der Seite vorlesen
  • Zoomeinstellungen öffnen
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

Neue Medien in der Stadtbücherei

eine Auswahl unserer Neuerwerbungen

NEUE ROMANE, KRIMIS + THRILLER


Im Katalog der Stadtbücherei ist ersichtlich, ob die Titel verfügbar sind: www.stadtbuecherei-pfullingen.de

Margret Atwood: Die Zeuginnen
Drei Zeuginnen berichten von ihren schrecklichen Erlebnissen im totalitären Staat Gilead. - Margaret Atwood führt hier die Geschichte ihres Bestsellers "Der Report der Magd" fort und erzählt deren Geschichte weiter. 

Anna Enquist: Denn es will Abend werden
Vier Freunde, die in ihrer Freizeit mit großer Leidenschaft gemeinsam in einem Streichquartett musizieren, werden Opfer einer grausamen Gewalttat. Ihre unterschiedlichen Arten, mit dem Trauma umzugehen, werden zum Leitmotiv dieses Romans.

Jan Weiler: Kühn hat Hunger
Kommissar Kühn möchte abnehmen. Gleichzeitig ermittelt er in einem Mordfall. Seine Hungerfantasien sind dabei wenig produktiv. Außerdem muss er sich wegen einer erhofften Beförderung profilieren. Keine leichte Sache! Kühns 3. Fall.

Lena Johannson: Die Malerin des Nordlichts
Norwegen 1922: Mit 38 Jahren kann sich Signe Munch endlich der Malerei widmen, nachdem sie ihren Mann verlassen hat. Sie bekommt Unterricht und lernt ihre große Liebe Einar kennen. Doch als Norwegen von der deutschen Wehrmacht besetzt wird, nimmt beider Leben eine dramatische Wendung.

Jan Christophersen: Ein anständiger Mensch
Ein berühmter Schriftsteller und Experte für Anstand und Moral wird eines Tages von seiner Frau an ein Versprechen erinnert, dass sie sich am Anfang ihrer Ehe gegeben haben. Ein Wochenende mit Freunden wirft universelle Fragen auf und bringt seine lebenslang antrainierte Haltung zum Bröckeln.

Alain Claude Sulzer: Unhaltbare Zustände
Stettler ist - leidenschaftlicher und erfolgreicher - Schaufensterdekorateur und seit Jahrzehnten im Quatre Saison beschäftigt. Noch kurz vor seinem Ruhestand wird ihm ein neuer Kollege an die Seite gestellt, den er als scharfen Konkurrenten ansieht. Die Zeiten wandeln sich Ende der 1960er-Jahre ...

David Wagner: Der vergessliche Riese
Ein zweifach verwitweter Familienvater wird aufgrund seiner Demenzerkrankung langsam wieder zum Kind. Aktuelle Ereignisse vergisst er sofort, aber Episoden aus seinem Leben, vor allem Liebesgeschichten, erzählt er immer gern. 

Håkan Nesser: Der Verein der Linkshänder
Ein alter Fall, bei dem die Mitglieder des "Vereins der Linkshänder" in einer kleinen Pension verbrannten, der Mörder aber nie gefunden wurde, führen den 75-jährigen Ex-Kommissar Van Veeteren und seinen schwedischen Kollegen Barbarotti nach vielen Jahren wieder zusammen. 

Greg Iles: Verratenes Land
Pulitzer-Preisträger Marshall McEwan kehrt nach 30 Jahren in seine Heimatstadt Bienville am Mississippi zurück, da sein Vater im Sterben liegt. Am gleichen Tag findet man im Fluss die Leiche des Archäologen Buck Ferris. McEwans investigative Recherchen lösen eine Welle dramatischer Ereignisse aus.

Chris Hammer: Outback - Fünf tödliche Schüsse, eine unfassbare Tat, mehr als eine Wahrheit
In der der Hitze einer australischen Kleinstadt erschießt der junge Pfarrer vor der Kirche gezielt fünf Männer. Als der Journalist Scarsden ein Jahr später darüber berichten will, deckt er nach und nach einen Sumpf aus persönlichen Tragödien und miteinander verflochtenen Schicksalen auf ...


NEUE SACHBÜCHER



Plastiksparbuch - mehr als 300 nachhaltige Alternativen und Ideen, mit denen wir der Plastikflut entkommen

Praktischer Ratgeber zu reduziertem Kunststoffkonsum mit argumentativer Einleitung und methodischen Hilfestellungen.

Peter Wicke: Rammstein. 100 Seiten
Kurz und knapp hat ein emeritierter Professor für Populärmusik hier alles zusammengetragen, was man über die weltweit bejubelte, in Deutschland umstrittene Rockband wissen muss.

Julia Lanzke: Mom Hacks - Anti-Quengel. Spielerische Überraschungen für überall
Die Rettung für alle Eltern, die ihr Kinder unterwegs sinnvoll beschäftigen wollen und nicht vor Smartphone & Co. parken möchten: Busy Bugs. Was sind Busy Bags? Das sind kleine kreative Spielideen, die man ganz leicht vorbereiten und aus der Tasche zaubern kann, wenn es darauf ankommt: Puzzels, lustige Geschicklichkeitsspiele oder Malvorlagen. Dose auf, Spiel raus: Schwupps, sind die Kleinen erstmal freudig beschäftigt und man kann in Ruhe auf dem Zahnarztstuhl Platz nehmen, Behördengespräche führen oder - ohne das übliche Geschrei und Gequengel - Bus oder Bahn fahren. Auch auf längeren Autofahrten unterhalten die kleinen Überraschungsdosen die Kinder eine Weile bei Laune und Langeweile kann erst gar nicht aufkommen. Für die Herstellung der Busy Bags braucht es wenig Zeit und Geld, da die phantasievollen Spielideen einfach und schnell selbst gebastelt sind.

Charlotte Roth: Die ganze Welt ist eine große Geschichte und wir spielen darin mit. Michael Ende - Roman eines Lebens
Zum 90. Geburtstag von Michael Ende erscheint eine Romanbiografie, die nicht nur sein Leben, sein Werk, sondern insbesondere seine außergewöhnliche Persönlichkeit behutsam und poetisch erzählt. Dabei kommt die Zeitgeschichte nicht zu kurz.

Michaela Axt-Gadermann: Natürlich! schöne Haut. Strahlend-gesund mit der richtigen Ernährung, Kosmetik und Lebensweise
"Natürlich! Schöne Haut" ist ein umfassender und ganzheitlicher Ratgeber rund um das Thema "Haut". Die Autorin, Dermatologin und Professorin, berücksichtigt darin zahlreiche Forschungsergebnisse von Hautexperten und zeigt u.a., wie man sich im "Kosmetikdschungel" zurechtfinden kann.

Marcus Weeks: Kernfragen Psychologie
Allgemein verständlicher Einstieg in die Kernfragen der Psychologie mit Informationen über Einsatzmöglichkeiten von Psychologen, Forschungsmethoden und Psychologie im Alltag.

Michael Hennemann: Camping - Grundlagen, Ausrüstung, Praxistipps
Camping-Ratgeber mit grundlegenden Infos zu Fragen rund ums Camping, von unterschiedlichen Campingbehausungen bis zu Ausrüstung und praktischem Zubehör wie Schlafsack oder Camperkleidung.

Helmut Brandstätter: Kurz & Kickl - ihr Spiel mit Macht und Angst
Untersuchung der gescheiterten Türkisblauen Koalition in Österreich, wo rechtskonservative Bestrebungen Richtung autoritärer Staat das Land umgestalten sollten. Inklusive einer Analyse des Verhältnisses zwischen Politik und Medien.

Matthias Quent: Deutschland rechts außen. wWe die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können
Der Rechtsextremismusforscher M. Quent (Jahrgang 1986) analysiert faktenreich die Strategien und Ziele rechtsradikaler Parteien und Gruppen in Deutschland. Selbst in seiner Jugend von rechten Schlägern traktiert, gibt er Handlungsempfehlungen und nimmt Politik und Gesellschaft in die Verantwortung.

Irmelind R. Koch: 450-Euro-Jobs. maximaler Profit mit Mini-Jobs - was Arbeitnehmer und Arbeitgeber wissen müssen
Aktualisierte und kompakte Textausgabe des Walhalla-Minijobs-Ratgebers mit einschlägigen Vorschriften und Verordnungen, praxisnahe Darstellung des Arbeitsrechts bzw. des Anwendungsbereichs. Es werden Rechte und Ansprüche des Arbeitsnehmers und Arbeitsgebers im Einzelnen erläutert.


NEUE BÜCHER FÜR LESEANFÄNGER



Anna Böhm: Ganz vorn mit Horn!

Das kleine Einschwein soll von einem richtigen Einhorn lernen, wie man erfolgreich mit dem Horn zaubert. Doch das Einhorn ist ein richtiger Promi und wird von seinen Fans verfolgt. So muss das Einschwein dem Einhorn zu Hilfe eilen ... 

Britta Nonnast: Miri, Mats und der unheimliche Nachbar
Die Zwillinge Miri und Mats haben einen Verdacht. Könnte der neue Nachbar etwas mit dem Juwelenraub in der Nachbarschaft zu tun haben? Er verhält sich äußerst verdächtig. 

Andreas Schlüter: Ein Tintenfisch kommt in die Schule
Der Tintenfisch Inki und sein Freund Krako aus der Unterwasserwelt "Kalmarien" kommen in die Schule! Schnell freunden Sie sich mit ihren Mitschülern an. Doch in der Pause werden sie von 3 finsteren Gestalten, einer Muräne, einem Hammerhai und einer Feuerqualle, bedroht.

Julia Boehme: Conni und die Ponys im Schnee
Conni darf über Silvester zusammen mit Anna auf den Ponyhof. Zunächst scheint alles perfekt, doch dann wird schnell klar, dass die Neue in der Gruppe nicht nur zickig ist, sondern auch alles daran setzt Conni und ihren Freunden den Urlaub zu vermiesen.

Ina Brandt: Flora und das Weihnachtswunder
In der Vorweihnachtszeit retten Flora und ihre Zaubereule Goldwing ein verletztes Rehkitz. Ob ihr sehnlicher Wunsch, endlich gemeinsam mit Goldwing fliegen zu können, in Erfüllung gehen wird?


NEUE Jugend-Romane


Carol Weston: Wie man bei Regen einen Berg in Flip-Flops erklimmt
Sofia lebt seit dem Tod ihrer Mutter mit dem Vater allein in New York. Als ihr Vater Kate kennen lernt, die verzweifelten Jugendlichen in ihrer Kolumne "Frag Kate" Ratschläge erteilt, verändert sich alles.

Dirk Pope: Abgefahren
Als Viorels Mutter stirbt, will er ihr einen letzten Willen erfüllen und sie in der rumänischen Heimat begraben. Doch eine Überführung ist teuer und Geld hat er nicht. So verfolgt er einen ungewöhnlichen Plan, der ihn durch Südosteuropa, zu sich selbst und zu seinen familiären Wurzeln führt.

Natalie C. Anderson: City of thieves
Tina sinnt auf Rache: sie will den Mörder ihrer Mutter ruinieren. Als Mitglied einer kenianischen Straßengang bricht sie bei dem vermeintlichen Mörder ein, doch alles läuft schief. Ehe sie es sich versieht, findet sie sich in gefährlichen Teilen Kongos wieder, auf der Suche nach dem wahren Mörder.

Arno Strobel: Highspeed London
Bei der abschließenden Prüfung als Jungagent fällt Nick ein alter Freund seines Vaters vor die Füße. Bevor er stirbt, gibt er Nick Hinweise, wie er seinen verschwundenen Vater finden kann.

Colleen Hoover: Maybe now
Ridge und Sidney sind glücklich miteinander und auch Ridges Exfreundin Maggie ist wieder frisch verliebt, in Jake. Doch als Maggies Krankheit erneut ausbricht, sucht sie Trost bei Ridge, der ihr schon einmal beigestanden hat. Fortsetzung von "Maybe Someday".


NEUE SPIELFILME



Beale Street. Regie: Barry Jenkins, nach dem Buch von James Baldwin
Tish und Fonny erwarten ihr 1. Kind. Doch noch vor der geplanten Heirat wird Fonny verhaftet, er soll eine Frau vergewaltigt haben. In den Mühlen einer weißen Justiz im New York der 1970er-Jahre hat er als Schwarzer jedoch nur geringe Chancen, seine Unschuld zu beweisen.

Van Gogh - an der Schwelle zur Ewigkeit. Regie: Julian Schnabel 
Vincent erträgt das Leben in Paris nicht und zieht sich in die Dörfer von Arles und Auvers-sur-Oise zurück. Dort findet er nicht nur Freunde sondern auch Feinde, die ihn teils brutal behandeln. Nur sein Bruder Theo unterstützt ihn ausnahmslos.

Avengers - Endgame. Regie: Anthony Russo, Joe Russo
Nachdem die Hälfte aller Bewohner des Universums ausgelöscht wurden, bekommen die verbliebenen Avengers eine Möglichkeit, ihre verlorenen Kameraden zurückzuholen. Dazu müssen sie in die Vergangenheit reisen, um in den Besitz der Eternity-Steine zu kommen. Doch auch Thanos ist dort noch am Leben ...

Rocketman. Regie: Dexter Fletcher
Filmbiografie über die Pop-Legende Elton John.

Alles Isy. Regie: Mark Monheim, Max Eipp
Die 16-jährige Isy nimmt auf einer Party zu viele Pillen und wird schlussendlich bewusstlos, das nutzen drei Jungs aus und vergewaltigen sie. Isy weiß am nächsten Tag nicht mehr was passiert ist, doch Jonas, einer der Jungs, quält das schlechte Gewissen und er vertraut sich seinen Eltern an.


Neue Literatur-CD



Stephen King: Das Institut. Gelesen von  David Nathan
Der 12-jährige, paranormal begabte Luke Ellis wird nachts aus seinem Elternhaus entführt und erwacht weit entfernt in einem dubiosen Institut. Dort werden er und andere Kinder getestet, die nicht brauchbaren verschwinden für immer im Hinterhaus. Luke sucht verzweifelt einen Weg, zu entkommen ... 

Jan Philipp Sendker: Das Gedächtnis des Herzens. Gelesen vom Autor
Ko Bo Bo ist 12 Jahre alt. Er lebt bei seinem Onkel, seinen Vater sieht er nur ein Mal im Jahr, an seine kranke Mutter kann er sich kaum erinnern. Bo Bo besitzt die Gabe, die Gefühle der Menschen in ihren Augen lesen zu können. Er macht sich auf die Suche nach seiner Mutter ...

Andreas Franz, Daniel Holbe: Der Panther. Gelesen von  Julia Fischer
Im Frankfurter Stadtwald wird ein Paar beim Liebesspiel ermordet. Das Tatmotiv ist völlig unklar. Kommissarin Durant und ihr Team finden keine Spur zum Täter. Kurz darauf wird ein weiteres nacktes Paar im Wald tot aufgefunden. Ist hier ein Pärchenmörder unterwegs? Julia Durants 19. Fall.

Luca D'Andrea: Der Wanderer. Gelesen von Matthias Koeberlin
Sibylle bekommt ein Foto ihrer toten Mutter, die vor 20 Jahren an einem schwer zugänglichen Bergsee gefunden wurde. Damals lautete das Urteil Selbstmord, doch das Foto lässt Sibylle zweifeln. Gemeinsam mit Tony, der als Reporter von dem Leichenfund berichtete, begibt sie sich auf Spurensuche ...

Caroline Bernard: Frida Kahlo und die Farben des Lebens. Gelesen von  Luise Helm
Das Leben der singulären mexikanischen Jahrhundertmalerin in ihren künstlerischen Triumphen und persönlichen Niederlagen wird hier hinreißend erzählt. Frida Kahlo war nicht nur eine begnadete Künstlerin, sondern auch eine leidenschaftliche, mutige und freiheitsliebende moderne Frau. 

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK