• Lassen Sie sich den Text der Seite vorlesen
  • Zoomeinstellungen öffnen
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

Zum Härtetest vor der WM schickt Frankreich ein Spitzenteam nach Pfullingen


Zum Vergleichskampf mit Deutschland schickt Frankreich seine besten Boxer nach Pfullingen. Das Event unter dem Motto "Härtetest vor den WM" findet am Samstag, 17. August, ab 19:30 Uhr statt. Es dient zur Vorbereitung der Weltmeisterschaften in Russland im September.

Und das ist nicht zu viel versprochen. Denn im Ring in der Pfullinger Schönberghalle trifft beispielsweise Wladislaw Baryshnik aus Backnang, die deutsche Nummer eins im Halbweltergewicht bis 63 Kilogramm, auf den aktuellen Weltranglisten-Ersten Sofian Oumiha.

Der zweifache Deutsche Meister Baryshnik konnte dieses Jahr das Kienbaum International Round Robin gewinnen. Der französische Olympiateilnehmer Oumiha holte Silber bei den diesjährigen Europaspielen und war 2017 Weltmeister im Leichtgewicht bis 60 Kilogramm, bevor er die Gewichtsklasse wechselte.

Im Fliegengewicht bis 52 Kilogramm steht Frankreichs Spitzenboxer Bilal Bennama im Ring. Er trifft auf den Münsteraner WM-Fünften Omar Salah Ibrahim, der mit dem Franzosen noch eine Rechnung offen hat: Beim Cologne Boxing World Cup schied er im Halbfinale gegen Bilal aus.

Auch die weiteren Begegnungen versprechen Boxsport auf hohem internationalen Niveau.
Ländervergleich Deutschland mit Frankreich am 17. August in Pfullingen – alle voraussichtlichen Begegnungen:
52 kg : Omar Salah Ibrahim (Münster) - Bilal Bennama
57 kg : Sharafa Rahman (Nürnberg) - Samuel Kistohurry
63 kg : Wladislaw Baryshnik (Backnang) - Sofian Oumiha
69 kg : Magomed Schachidov (München/Heidelberg) – Wahid Hambli
75 kg :Andrey Merzlyakov (Amberg) - Bengoro Bamba
81 kg : Ibragim Bazuev (Köln) - Gaétan Ntambwé
91kg : Ammar Riad Abduljabbar (Hamburg) - Soheb Bouafia
+91kg : Kenan Husovic (München) - Mourad Aliev.

Info: Der Kartenvorverkauf findet im i-Punkt der Stadt Pfullingen (Griesstrasse 6) und im Service-Punkt des VfL Pfullingen (Marktstrasse 8) sowie online unter www.pfullingen.de statt.
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK