• Lassen Sie sich den Text der Seite vorlesen
  • Zoomeinstellungen öffnen
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

"Pfullingen für ein prima Klima" - Infoveranstaltung zum Klimaschutzmanagement am 4.7.2019


. „Pfullingen - für ein prima Klima“ – dieser Slogan steht für das erklärte Ziel der Stadt, dass bis 2030 jeder Bürger nur noch 4,5 Tonnen an CO2 produziert.
 
Bei der Informationsveranstaltung am Donnerstag, 04.07.2019 um 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus Pfullingen, Bismarckstraße 53, stellen die Stadt Pfullingen und die KlimaschutzAgentur Reutlingen die geplante städtische Klimaanalyse und das Klimaschutzkonzept vor. Außerdem werden die Umsetzungsschritte für Pfullingen auf dem Weg zu einem „Prima Klima“ erläutert. Ein Energie- und Projektteam, das aus Verwaltung, Stadtwerken und den Experten der KlimaschutzAgentur besteht, ist derzeit dabei, die über 30 Maßnahmen aus dem Klimaschutzkonzept zu bearbeiten. Es wurden zahlreiche Arbeitspakete definiert, an deren Umsetzung es Schritt für Schritt geht. Zudem wurden weitere, neue Maßnahmen und Aufgaben erarbeitet und hinzugefügt.
 
Bezug genommen wird bei der Veranstaltung auch auf das Förderprogramm KLIMOPASS, in dessen Rahmen spezielle planungsrelevante Informationen für die Kommune ermittelt werden, um positive Klimafunktionen für Pfullingen zu erhalten und negative Klimaeigenschaften – die auch eine Folge des Klimawandels in Baden-Württemberg sind - möglichst zu minimieren.
 
Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei – um Anmeldung unter: post@klimaschutz-pfullingen.de wird gebeten!
 
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK