• Lassen Sie sich den Text der Seite vorlesen
  • Zoomeinstellungen öffnen
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

Für eine saubere Stadt - mit der neuen Kehrmaschine kein Problem!


Seit Kurzem ist in Pfullingen die neue "große" Kehrmaschine unterwegs, die als Ersatz für das bisherige Fahrzeug angeschafft wurde, das nach 19 Jahren nicht mehr einsatzfähig war. Knapp 200.000 Euro hat die Verwaltung in die Kehrmaschine investiert, die - basierend auf den Bezirken der Müllabfuhr - mit rund 30 Kehrkilometern pro Tag in einer Woche das gesamte Stadtgebiet reinigt.  Sondereinsätze wie das Säubern von verschmutzen Fahrbahnen und Einlaufschächten gehören ebenso zum Einsatzbereich der Kehrmaschine wie das Reinigen der Straßen nach Unwetterereignissen oder die Beseitigung des Herbstlaubes im öffentlichen Raum.

Neue Kehrmaschine 2019
v. l.: Bauhofleiter Bernd Pudelko, Corinna Durigon, kaufmännische Leiterin der Stadtwerke Pfullingen und Fahrer Patrick Locher
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK