• Lassen Sie sich den Text der Seite vorlesen
  • Zoomeinstellungen öffnen
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Volltextsuche auf: https://www.pfullingen.de
Fachwerkhäuser in der Innenstadt

Aktuell

Wegweiser für die Nutzung städtischer Räume an Bürgermeister Schrenk übergeben


Ehrenamtlich haben Gabriele Raisch und Benno Hagel für die Vereine, Einrichtungen und Organisationen einen Wegweiser für die Nutzung von städtischen Räumen in Pfullingen zusammengestellt.
Dieser Wegweiser ist an alle Pfullinger Vereine, kulturelle Gruppierungen und sonstige Nutzer gerichtet. Er soll schnell und übersichtlich die vielfältigen vorhandenen Möglichkeiten an städtischen Räumen für öffentliche und interne Veranstaltungen, wie Konzerte, Sitzungen, Weihnachtsfeier etc., aufzeigen.

Mittels des Leitfadens soll ein Überblick verschafft werden, ob und welche Räumlichkeit für das eigene Vorhaben in Frage kommt. Dieses Nachschlagewerk wurde nun offiziell Herrn Bürgermeister Schrenk übergeben, der sich bei den Engagierten für die Arbeit und die Unterstützung der Stadtverwaltung herzlich bedankte.

Zusätzlich hat das Kulturamt parallel einen weiteren Wegweiser für Veranstaltungen entwickelt, der die wichtigsten Informationen, gesetzliche Regelungen und den jeweiligen Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung beinhaltet und damit ebenfalls als Unterstützung für Veranstalter dienen.

Beide Wegweiser sind unter der Rubrik Wegweiser für Veranstaltungen und öffentliche Räume der Stadt Pfullingen beim Bürgerservice A-Z zu finden.

Das gesellschaftliche Miteinander wird durch öffentliche Veranstaltungen und Feste bereichert und das kulturelle Leben gefördert. Für diejenigen, die solche Ereignisse organisieren, ist es in den letzten Jahren schwierig geworden, den Überblick zu behalten. Mit den Wegweisern für Veranstaltungen und die Nutzung der öffentlichen Räumen der Stadt Pfullingen soll die Planung und Durchführung erleichtert werden. Die Leitfäden sollen eine kleine Hilfe sein und einen kurzen Überblick verschaffen, auf was alles zu achten ist.
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK