• 18.01.2019
  • 21:38
Markttag in Pfullingen - Eine Frau kauft Eier

Unternehmenseintrag selbst gemacht

Hinweis:

  • Die im Unternehmensportal der Stadt Pfullingen dargestellten Unternehmen sind für den Inhalt ihrer Präsentation selbst verantwortlich. Die Stadt Pfullingen übernimmt daher keinerlei Haftung für anstößige und/oder rechtswidrige Inhalte.

    Wir danken für Ihr Verständnis!

Unternehmen A-Z

Hier finden Sie die Pfullinger Unternehmen, geordnet von A-Z. Zur Auswahl nach Branchen gelangen Sie in unserem Branchenbuch

BeeWaTec-Systems GmbH

Logo
Kunstmühlestraße 16
72793 Pfullingen

Ansprechpartner:
Herr Hans-Peter Walter
Telefon:
0 71 21 345396-0
Fax:
0 71 21 345396-599
^
Unternehmensporträt

BeeWaTec-Systems bietet komplette Systemlösungen für die innerbetriebliche Logistik, von FTS über Milkrun bis hin zu komplexen Fertigungs- und Logistiksystemen. Unser FTS-System ist kostengünstig, flexibel und seit vielen Jahren im praktischen Einsatz bewährt. Durch die Weiterentwicklung dieses Systems und die Integration in andere Transport- und Lagersysteme können wir unseren Kunden maßgeschneiderte Logistiklösungen für das Lean Management anbieten.

Die BeeWaTec-Systems GmbH ist ein Schwesterunternehmen der HAID GmbH & Co. KG (Labor- und Arbeitsplatzsysteme) sowie der BeeWaTec AG (einer der führenden Anbieter von Rohrstecksystemen). Gemeinsam verfügen die drei Unternehmen an drei Standorten in Pfullingen über umfangreiche Entwicklungs-, Produktions- und Lagerkapazitäten.

Ein am Markt eingeführtes und bewährtes FTS-System, langjährige Kontakte zu Partnern, Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen, ein erfahrenes und motiviertes Entwicklerteam sowie die Ressourcen der beiden etablierten Schwesterunternehmen – damit hat die BeeWaTec-Systems GmbH alle Voraussetzungen, um erfolgreich zu agieren und langfristig ein zuverlässiger Partner für Lean Management zu sein. Das sind wir auch für international ausgerichtete Unternehmen, denn neben dem deutschen Markt werden wir verstärkt europaweit aktiv sein.

^
Produkte/Dienstleistungen

Das Produkt – Fahrerlose Transportsysteme mit optischer Spurführung

Fahrerlose Transportsysteme sind aus vielen Betrieben nicht mehr wegzudenken. Ihre wirtschaftlichen und praktischen Vorteile sowie die technische Weiterentwicklung haben den FTS-Systemen neue Bereiche erschlossen; häufig ersetzen sie bereits herkömmliche Transportgeräte wie Gabelstapler und Gabelhubwagen (Stichwort „staplerlose Fabrik“).

Automation von Transportaufgaben

Produktionsprozesse optimieren, Sicherheit erhöhen, Kosten reduzieren – bei all diesen Themen ist der Materialfluss innerhalb des Unternehmens ein wichtiger Bereich. Die Automatisierung durch FTS bietet in diesem Zusammenhang viele Vorteile. Dabei fallen in erster Linie die folgenden Aspekte ins Gewicht:
● Pünktliche, kalkulierbare und zuverlässige Transportvorgänge
● Hohe Teile-Verfügbarkeit an den Arbeits- und Montagestationen
● Minimierung von Vorräten und Beständen
● Minimierung von Transportschäden und Fehllieferungen (vermeidet Folgekosten)
● Verringerung der Personalbindung im Transport (senkt die Personalkosten)
● Reduzierung von Personenschäden

Fahrerlose Transportsysteme decken nahezu jedes Einsatzgebiet im Transport- und Materialfluss ab. Sie können sich auf schwankende Transportleistungsanforderungen und einen wachsenden Automatisierungsgrad einstellen.
Und sie lassen sich meist mit wenigen Veränderungen in bestehende Produktionsabläufe integrieren.

Lieber einfach und flexibel als kompliziert und teuer

Wir von BeeWaTec-Systems entwickeln für unsere Kunden FTS-Lösungen, die genau auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind und dennoch offen sind für Veränderungen – „Dynamic and flexible solutions“ eben. Dabei setzen wir auf einfache Lösungsansätze, kostengünstige Baukastensysteme und schlanke Abläufe nach dem „Lean Management“- Prinzip. So entstehen echte Lösungen: einfach und kostengünstig einzuführen, zuverlässig im täglichen Betrieb und jederzeit an geänderte Bedingungen anzupassen.

Folgende Fahrzeugtypen helfen Ihnen dabei:

  • BEE_Spurmeise
  • BEE_Truck
  • BEE_Mini
  • BEE_Special
Gerne entwickeln wir spezielle FTS Lösungen für Sie.

Zuverlässige Technik:

Mit solider Grundkonstruktion, stabiler Mechanik und elektrotechnischen Komponenten, die dem rauen Arbeitsumfeld gerecht werden, haben sich unsere Geräte über viele Jahre hinweg im Dauereinsatz bewährt. Und selbstverständlich erfüllen sie alle einschlägigen Sicherheitsnormen. Weniger ist mehr: Nach Möglichkeit verwenden wir bei den verschiedenen Produktserien einheitliche Baugruppen – Teile, die sich im Stapler-Bereich bewährt haben oder speziell für unsere Anforderungen entwickelt wurden. Durch dieses Baukasten-Prinzip können wir uns auf weniger Bauteile konzentrieren. Die Teile werden für Sie günstiger und stehen notfalls schnell als Ersatzteil bereit.

  • Bedienfeld
  • Steuerung
  • Optische Spurführung
  • Transponderlese/Induktivsensor
  • Sicherheitstechnik
  • Bumper (optional)
  • Energieversorgung
  • Automatisches Batterieladesystem (optional)
  • Batteriewechselstation (optional)

Bestens integrierbar.

Damit eine automatisierte Transportlösung erfolgreich läuft, muss sie sich in das gesamte
Produktionssystem einbinden lassen. Dabei nehmen die Schnittstellen zur Übernahme und Übergabe der Transportgüter eine Schlüsselrolle ein; ebenso wie die Frage, ob sich die FTS-Lösung flexibel an veränderte Produktionsabläufe anpassen lässt. BeeWaTec-Systems bietet Lösungen, mit denen Sie effizient und flexibel arbeiten. Auf Dauer.

  • Rohrbauten
  • Gurtförderer
  • Milkrun-Systeme


Unsere Leistungen

BeeWaTec-Systems ist Ihr Ansprechpartner für FTS-Lösungen aus einer Hand. Wir bieten nicht nur Fahrzeuge und Steuerungssysteme, sondern auch die dazu gehörigen Anlagenkonzepte und Dienstleistungen – alles rund um Ihre individuelle Lösung.-

  • Beratung und Vertrieb
  • Anlagenplanung
  • Installation und Inbetriebnahme
  • UVV-Prüfungen
  • Wartung und Instandhaltung
  • Re-Fit
Unterfahrschlepper Bee_Mini
Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »BeeWaTec-Systems GmbH« verantwortlich.