• 23.05.2019
  • 19:10

Öffnungszeiten Rathäuser

Montag:
08:00 - 11:30 Uhr
Dienstag:
08:00 - 11:30 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 11:30 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 11:30 Uhr und
14:00 - 18:30 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr

Folgende e-Bürgerservices können komplett von Zuhause aus erledigt werden:

Weitere Bürgerservices:

  • Noch mehr Dienstleistungen, Lebenslagenbeschreibungen und vieles mehr erhalten Sie unter

    www.service-bw.de

     

    Logo_service-bw

Bürgerservice A - Z

Abwasserwirtschaft

für die Benutzung der öffentlichen Abwasseranlagen werden Abwassergebühren erhoben. Diese gliedern sich in Schmutz- und Niederschlagswassergebühren.

Als Eigentümer oder Eigentümerin eines Grundstücks müssen Sie für die Entsorgung des Abwassers aufkommen.

Abwasser ist

  • Wasser, das durch Gebrauch verunreinigt ist,
  • Wasser, das in seinen Eigenschaften oder in der Zusammensetzung verändert ist,
  • das von befestigten Flächen abfließende und gesammelte Niederschlagswasser.

Kanalisationen sammeln und transportieren das Abwasser. Kläranlagen behandeln es und leiten es dann in Gewässer. Teilweise reinigen auch Industriebetriebe Abwasser und leiten es direkt in Gewässer.

^
Team
^
Zugehörigkeit zu
^
Kosten/Leistung
Die Kommunen erheben die Abwassergebühren durch einen Gebührenbescheid auf der Grundlage einer Satzung.

Die aktuellen Gebühren entnehmen Sie bitte der beigefügten Satzung (§ 41 Abwassersatzung).
^
Rechtsgrundlage
^
Satzung