• 23.02.2017
  • 21:56

Wahlen

Pfullingen liegt für Bundestagswahlen im Wahlkreis 289, bei Landtagswahlen im Wahlkreis 60. Die Stadt wird bei Wahlen nochmals in 17 Bezirke aufgeteilt.

Die nächsten Wahltermine sind:

  • Landtagswahl im Jahr 2016

Zuständig für die Wahlen ist bei der Stadt Pfullingen das Ordnungsamt.

Wahlen und Bürgerbeteiligung

Das Wahlrecht gehört zu den grundlegenden Rechten der Bürger in einer Demokratie. In der Bundesrepublik Deutschland haben Sie durch allgemeine, unmittelbare, freie, gleiche und geheime Wahlen die Möglichkeit, auf allen politischen Ebenen Einfluss zu nehmen.

Die folgenden Kapitel stellen fünf unterschiedliche Wahlarten vor:

  • Europawahl
    Die letzte Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments fand am 7. Juni 2009 statt.
  • Bundestagswahl
    Über die Zusammensetzung des Deutschen Bundestags durften Sie zuletzt am 27. September 2009 abstimmen.
  • Landtagswahl
    Die reguläre Legislaturperiode des 14. Landtags von Baden-Württemberg dauert bis 30. April 2011. Am 27.03.2011 konnten Sie daher mit Ihrer Stimme die Zusammensetzung des neuen Landtages bestimmen.
  • Kommunalwahl
    Die Gemeinderäte und gegebenenfalls die Ortschaftsräte sowie in den Landkreisen die Kreisräte wählen Sie im Rahmen der Kommunalwahlen. Die letzten Kommunalwahlen in Baden-Württemberg fanden am 7. Juni 2009 statt.
  • Bürgermeisterwahl
    Den Bürgermeister wählen Sie für eine Amtszeit von acht Jahren. Er ist Vorsitzender des Gemeinderats und Leiter der Gemeindeverwaltung. In Stadtkreisen und Großen Kreisstädten wird der Bürgermeister als "Oberbürgermeister" bezeichnet.

Im Kapitel "Weitere Formen der Bürgerbeteiligung" informieren wir Sie über andere Möglichkeiten, auf das politische Geschehen Einfluss zu nehmen.