Schlössle

Das "Schlössle" ist ein um 1450 erbautes alemannisches Fachwerkgebäude, in dem heute das Stadtgeschichtliche Museum untergebracht ist.

Eckdaten:

  • ca. 1450 erbaut
  • Alemannischer Fachwerkbau
  • 1487 Verkauf an Graf Eberhard von Württemberg
  • 1620 Privatbesitz
  • 1987 nach Renovierung Stadtgeschichtliches Museum

Sonderausstellung:

Der Geschichtsverein präsentiert im Schlössle in diesem Jahr eine Sonderausstellung zum Thema:

Vergessene Berufe
Handwerkskunst, Erfindergeist, Forscherdrang


Ausstellung im Schlössle 2019



Flyer Geschichtsverein 2019

Pressemitteilung Geschichtsverein 2019