• 20.06.2018
  • 20:48

Veranstaltung

Sagenhafter Kulturschock

Sa, 23. Juni 2018
20:00 Uhr

Sagen - die Kunde von vergangenen Ereignissen
Beschreibung
^
Beschreibung
Mit ihrem neuen Stück „Sagenhafter Kulturschock“ feiern die Mixed Pickles ihr 20jähriges Jubiläum.
Zu diesem Anlass knüpfte das Ensemble an das allererste Stück „Sagenhaftes“ an und  entwickelte unter der Leitung von Cordelia Honigberger eine neue Märchenkomödie rund um die Urschel, zentrale Gestalt der Pfullinger Sagenweilt.
Wie bereits in „Sagenhaftes“ verschlägt es auch in „Sagenhafter Kulturschock“ einen Fremden nach Pfullingen. Der Bäckermeister aus Hamburg, der Urschels Hoffnung auf Erlösung weckt,  ist pikanterweise der Ur-Ur-Ur-Ur-Urgroßneffen des historisch belegten Michael Weiß aus Pfullingen. Der soll der Sage nach 1757 durch Urschels Rache ums Leben gekommen sein,  weil er sie nicht erlösen wollte. Und wieder muss Urschel um ihre Erlösung bangen, als der Fremde eine zart aufkeimende  Zuneigung  zu der Pfullingerin Dorothea Schätzle empfindet. Kurzerhand nutzt die Urschel ihre Zauberkräfte und lässt Dorothea zur ungeheuerlichen Verteidigerin schwäbischer Sitten mutieren und Gunnar erlebt einen Kulturschock, der ihn alles infrage stellen lässt. Durch den Blick des „Neigschmeckten“, wird dem einen oder der anderen im Publikum auf amüsante Weise eine ganz andere Sicht auf Pfullinger Kulturgut zugemutet als die gewohnte.

Wann:
16.06., 22.06. und 23.06.2018 jeweils um 20 Uhr
Wo:
Mensa des Friedrich-Schiller-Gymnasiums


Kartenvorverkauf: ab 05.06.2018 in der Stadtbücherei Pfullingen zu den normalen Öffnungszeiten oder telefonisch unter (07121) 70 30 42.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Mensa Friedrich-Schiller-Gymnasium
Klostergarten 1
72793 Pfullingen
Hinweise
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Mixed Pickles - Das Generationentheater des Bürgertreff Pfullingen e.V.
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken