• 16.06.2019
  • 10:33

Stadtnachricht

Narrenverein "Uschlaberghexa Pfullingen e. V." spenden 444,44 Euro an Kindergarten Ahlsteige


Ohne Häs, aber mit einem Scheck in Höhe von 444,44 Euro standen zwei Vertreter der "Uschlaberghexa Pfullingen" vor der Tür des Kindergartens Ahlsteige.
 
Die beiden Vorstände des Vereins, Anja Rümelin und Jürgen Taigel, übergaben den "narreten" Betrag an die Kindergartenkinder und die Erzieherinnen, die sich über diese Spende sehr freuten. Passend zur Weihnachtszeit soll nun mit dem Geld eine Krippe für den Kindergarten angeschafft werden.
 
Zusammengekommen ist das Geld beim diesjährigen Zunftmeisterempfang anlässlich des Narrenumzugs in Pfullingen. Üblicherweise werden dem ausrichtenden Verein von den eingeladenen Narrenzünften Gastgeschenke in Form von Spenden übergeben, die für einen guten Zweck bestimmt sind.
 
So bedachten die "Uschlaberghexa Pfullingen" in der Vergangenheit beispielsweise die Hochwasseropfer Pfullingen, den Samstag-Treff, die Aktion Sternenfunkeln oder die „Arche Intensivkinder“ mit einem Geldbetrag.
Spende_Uschlaberghexa_Kiga_Ahlsteige_30.11.18.jpg
v. l.: Erzieherin Maritta Stoll-Weiß und die beiden Vereinsvorstände Anja Rümelin und Jürgen Taigel bei der Scheckübergabe