• 25.06.2019
  • 12:00

Stadtnachricht

Brandfall WHR - Stand 22.11.2018, 0:10 Uhr


Am 21.11.2018 um 21.29 Uhr wurde die Feuerwehr über die automatische Brandmeldeanlage der Wilhelm-Hauff-Realschule alarmiert.

Beim Eintreffen konnte im Eingangsbereich Erdgeschoss eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden, ursächlich hierfür war ein später lokalisierter Brand im Eingangsbereich des Chemiesaales.
Der Brand konnte schnell durch die Feuerwehr gelöscht, die Verrauchung im Gebäude durch entsprechende Lüftungsmaßnahmen reduziert werden.

Aufgrund der ersten Messungen, die durchgeführt wurden, wird vorsorglich der Unterricht am Donnerstag, ggf. auch am Freitag, entfallen.

Bereits in der Nacht wurde mit der Sanierung der beaufschlagten Räume durch eine Spezialfirma begonnen, gleichzeitig wurde eine amtliche Probeentnahme über ein unabhängiges Institut veranlasst.