• 16.06.2019
  • 11:15

Stadtnachricht

Zweites Pfullinger Unternehmerfrühstück am 11.10.2018


Am vergangenen Donnerstag haben sich rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum zweiten Pfullinger Unternehmerfrühstück zusammengefunden. Ziel war es auch diesmal, den Gewerbetreibenden die Möglichkeit zu bieten, sich untereinander besser kennen zu lernen, auszutauschen und zu vernetzen. Diesen Aspekt nahm auch die Firma VKT Video Kommunikation GmbH - Technisches Fernsehen in der Sandwiesenstr. 15 in Pfullingen auf, die als Gastgeber für das Unternehmerfrühstück Ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellten.

Nachdem Herr Bürgermeister Schrenk und Herr Thomas Allraum, Vorstand vom GHV, sowie Frau Christine Kermer, Geschäftsführerin der VKT GmbH, und Frau Elke Wittmann, Leiterin Vertrieb, zur Veranstaltung begrüßten, stellte Frau Kermer sogleich in Bezug auf das Thema des anstehenden Gastvortrages fest, dass bei der VKT GmbH jeder Mitarbeiter sich in der passenden Rolle befindet und sie stolz ist, solch ein kompetentes Team zu vereinen. „Die Arbeit macht Spaß – vor allem auch aufgrund des Teams“, so Frau Kermer.

Damit übergab sie das Wort an Herrn Michael Zubke, Geschäftsleiter Marketing und Vertrieb der wahl Gruppe Reutlingen GmbH & Co. KG., der zum Thema Fachkräftemangel und Arbeitgeberattraktivität referierte. Was muss ein Unternehmen dem (potenziellen) Personal bieten, um attraktiv zu sein? Und wie wird das Unternehmen nach außen hin wahrgenommen? „Der Wandel muss das ganze Unternehmen erfassen, um die Arbeitgeberattraktivität und Mitarbeiterbindung zu steigern“, so Herr Zubke. An Beispielen verdeutlichte er, mit welche Maßnahmen in seinem Unternehmen die Außenwahrnehmung gestärkt und Mitarbeiter rekrutiert und entwickelt werden. Letztlich ist es wichtig, dass das gesamte Unternehmen den Gemeinschaftssinn lebt, so Herr Zubke.

Anschließend an den Vortrag fanden sich die Teilnehmer zum gemeinsame Frühstück zusammen und konnten sich zum Gastvortrag austauschen und die Firma VKT besichtigen.
2._Unternehmerfruehstueck_11.10.18.JPG
Bürgermeister Michael Schrenk bei der Begrüßung der Teilnehmer/innen des zweiten Pfullinger Unternehmerfrühstücks