• 25.06.2019
  • 11:59

Stadtnachricht

25 Jahre Elektro-Tröster in der Lindachstraße


Vom Anbringen einer Steckdose über Firmentechnik bis zur gesamten Elektroinstallation einer Baustelle – das ist seit 25 Jahren das vielseitige Dienstleistungsangebot der Firma Elektro-Tröster mit Firmensitz in der Lindachstraße 1.
 
Mit vier Mitarbeitern und seiner Frau Simone an der Seite bietet Geschäftsinhaber Andreas Tröster umfangreiche Serviceleistungen, die sich immer am neuesten Technikstand orientieren und sich individuell den Kundenwünschen anpassen.
 
Dies wissen auch die vielen Stammkunden des Elektrofachbetriebs in der Pfullinger Innenstadt, bei dem in der Werkstatt die Lampe mit Wackelkontakt ebenso repariert wird wie der Motor einer Waschmaschine.
 
Stolz sind Andreas und Simone Tröster auf das gute Verhältnis zu ihren Mitarbeitern. Gerne würden sie das Team um engagierte Fachkräfte und einen Auszubildenden erweitern. "Dieser Beruf bietet durch seine ständigen technischen Neuerungen ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet", so Andreas Tröster. Er würde sich freuen, wenn sich interessierte Auszubildende und potentielle Mitarbeiter unter der Telefonnummer 07121 798 288 bei ihm melden.
25_Jahre_Elektro-Troester_9-2018_5.JPG
v. r.: Bürgermeister Michael Schrenk bei der Übergabe der Dankurkunde der Stadt Pfullingen an Andreas und Simone Tröster