• 25.06.2019
  • 11:28

Stadtnachricht

Ricardo Barg aus Pfullingen ist "Lehrling des Monats" September 2018


Die Handwerkskammer Reutlingen hat Ricardo Barg aus Pfullingen im September als "Lehrling des Monats" ausgezeichnet. Der 28-Jährige wird im Kfz-Betrieb Frieder Gueudin in Kirchentellinsfurt im vierten Lehrjahr zum Kraftfahrzeug-Mechatroniker ausgebildet. 2015 aus Paraguay nach Deutschland eingereist, entschied er sich, nochmals eine Lehre zu beginnen, da seine dreijährige in seinem Heimatland absolvierte Ausbildung in Fahrzeugtechnik vom Inhalt her nicht mit der deutschen Berufsausbildung vergleichbar sind.
Seinem Pfullinger Auszubildenden bescheinigt Frieder Gueudin, dass er ein "absoluter Glückgriff" sei und nicht nur über Erfahrung und Leidenschaft für Autos, sondern sich auch im Betrieb und in der Schule durch vorbildlichen Einsatzwillen und Eigeninitiative auszeichnet.

Mit dieser Ehrung soll die Leistung des Auszubildenden gewürdigt, aber auch der Vorbildcharakter von jungen Erwachsenen hervorgehoben und Ansporn für andere geschaffen werden, eine Ausbildung im Handwerk zu beginnen, so der Präsident der Handwerkskammer Reutlingen, Harald Herrmann bei der Übergabe der Urkunde.
lehrling-des-monats_9-2018.jpg(Foto: Handwerkskammer Reutlingen)
Der "Lehrling des Monats" Ricardo Barg (kniend Mitte)