• 21.06.2018
  • 16:11

Stadtnachricht

Unbekannter sammelt Geld unter falschem Vorwand


Ein  Unbekannter sammelt  Spenden für einen »dritten Bauabschnitt«  der Kletterwand des Friedrich-Schiller-Gymnasiums (FSG)  und tritt dabei als Vertreter einer Sportmarketingfirma im Namen des Fördervereins der Schule, der Pfullinger Initiative zur Förderung des FSG  (Pfiff),  auf.
Dieser Mann ist dazu nicht autorisiert, einen »dritten Bauabschnitt der Kletterwand« gibt es nicht.
Darauf weist der Förderverein hin. Die Kletterwand  wurde vor langer Zeit  fertiggestellt.  Der Brief mit einem alten Pfiff-Briefkopf und der Unterschrift eines Lehrers ist gefälscht. Offenbar werden  gezielt Firmen in Pfullingen und Umgebung angesprochen. Der Angestellten eines Betriebs in Unterhausen kam  das Ansinnen verdächtig vor, sie meldete  sich beim FSG.  
Wer  einen solchen Brief erhält,  sollte die Polizei Pfullingen, Telefon 07121 99180, informieren.
Der Förderverein hat Anzeige erstattet.