• 14.12.2017
  • 07:16

Stadtnachricht

Ausstellung "Die Kreativen - Pfullinger Kunstschaffende stellen aus"


Am Freitag, 19. Mai 2017 wird um 20 Uhr in der Pfullinger Klosterkirche die Ausstellung „Die Kreativen - Pfullinger Kunstschaffende stellen aus“ eröffnet.
17 Pfullinger Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre insgesamt 42 Werke im Rahmen dieser Kunstschau der Stadt Pfullingen, die in diesem Jahr zum 17. Mal veranstaltet wird, der Öffentlichkeit.

Nach der Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Michael Schrenk wird Frau Miriam Madaus-Kuhn eine Einführung in die Ausstellung geben, die auch zusammen mit dem Kulturamt der Stadt Pfullingen die Anordnung der Exponate vorgenommen hat. Den Aufbau haben die Teilnehmer selbst übernommen. Frau Madaus Kuhn ist freischaffende Künstlerin und betreibt in Pfullingen das Atelier designArt. Sie ist auch bekannt als Dozentin an den Volkshochschulen in Pfullingen, Reutlingen und Bad Urach. Seit 2014 bietet Sie diverse Kunstangebote an der Wilhelm-Hauff-Realschule in Pfullingen an.

Musikalisch umrahmt wird die Vernissage durch die Musikschule Pfullingen mit dem Querflötenduo Julia Ruth und Lena Taigel, die einen 1. Preis bei Jugend musiziert erhielten, sowie Louisa Vasseur an der Gitarre.

Seit dem Jahr 2001 findet diese Gemeinschaftsausstellung in den Räumen der ehemaligen Kirche des früheren Pfullinger Klarissenklosters statt.
„Die Kreativen - Pfullinger Kunstschaffende stellen aus“ ist der Titel der von der Stadt Pfullingen ins Leben gerufenen Kunstschau. Sowohl bei den Teilnehmern, als auch bei den Besuchern der Ausstellung war die Resonanz bisher äußerst positiv.

Diese Ausstellung gibt allen Pfullinger Kunstschaffenden ein Forum zur Präsentation ihrer Werke. Jeder Aussteller erhält hier die Möglichkeit, seine Arbeiten der Öffentlichkeit zu zeigen, ohne dass eine Bewertung oder Auswahl stattfindet. Die Stadtverwaltung hatte über die Presse interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, sich für die Ausstellung anzumelden. Dem Aufruf sind 17 Künstlerinnen und Künstler gefolgt, sie präsentieren nun ihre insgesamt 42 Exponate der Öffentlichkeit. Unter den Teilnehmern sind auch viele in Pfullingen bekannte Künstlerinnen und Künstler.

Die verwendeten Techniken und Materialen umfassen ein breites Spektrum. Diese Vielfalt, auch an Motiven, verspricht eine interessante und abwechslungsreiche Gesamtschau.

Die Ausstellung „Die Kreativen - Pfullinger Kunstschaffende stellen aus“ ist vom 19. Mai bis
6. Juni 2017 mittwochs und samstags jeweils von 14 bis 18 Uhr und sonn- und feiertags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.